Zeichnen lernen 🎨

✏️ Tipps und Tricks für Anfänger und Wiedereinsteiger

Katzenaugen Zeichnenbeispiele
Tiere zeichnen

Katzen

Katze zeichnen

Auf dieser Seite findet Ihr einige Beispiele um eine Katze zeichnen in verschiedenen Posen zu lernen, inklusive einiger Schritt für Schritt Anleitungen.

 

Das Gesicht einer Katze

Ich persönlich finde Katzen aufgrund ihres komplexen Gesichtes doch recht schwer zu zeichnen. Nicht nur ihre mandelförmigen Augen, auch ihre beinahe mimiklose Schnauze lässt wenig in das Gefühlsleben einer Katze blicken und verrät doch so viel über ihr Wesen.

 

Katzenaugen zeichnen

Katzenaugen sind in ihren Umrissen mandelförmig, die Iris großflächig und mit keilförmiger Pupille.

Katzenaugen Zeichnenbeispiele
Katzenaugen Zeichnenbeispiele

 

Unten stehend findet sich eine Schritt für Schritt Anleitung zum Zeichnen eines Katzenauges, von der groben Skizze zur feineren Zeichnung.

Katzenaugen zeichnen Schritt für Schritt
Katzenaugen zeichnen Schritt für Schritt

 

Katzenschnauze und -nase

Hier zeige ich beispielhaft in einzelnen Schritten wie eine Katzenschnauze und darüber die Katzennase gezeichnet werden können.

Katzennase zeichnen Schritt für Schritt
Katzennase und -mäulchen zeichnen

 

Verschiedene Katzentutorials

Hier findet Ihr verschiedene Anleitungen und Beispielbilder rund ums zeichnen von Katzen. Zum besseren räumlichen Verständnis habe ich in der Regel erst einen Rahmen gesetzt um das Motiv zu begrenzen. Dann habe ich in den Rahmen eine grobe und anschließend eine detailliertere Vorzeichnung angefertigt.

Zuletzt habe ich das Bild mit Hilfe meiner Grundformen weiter ausgearbeitet und Fell sowie Details und Schatten ergänzt.

Wenn Ihr ein Foto als Vorlage benutzt, könnt Ihr Proportionen und Anatomie noch präziser zeichnen. Eure eigene Katze zu zeichnen dürfte natürlich am schwierigsten sein, da diese selten lange genug still sitzen bleibt.

 

Kätzchen zeichnen

Von der groben Skizze zur verfeinerten Zeichnung:

  1. Zunächst den Kopf des Kätzchens mittels Grundform (Kreis) skizzieren und mittels Hilfslinien Augen und Gesichtsmitte (zur Positionierung der Nase) ziehen.
  2. Details können ergänzt werden, wie die Pfoten und Augen, welche auch erst einmal grob skizziert sind
  3. Anhand der Skizze können die Konturen verfeinert werden
  4. Weitere Ausarbeitung der Zeichnung, mehr Details und Fellandeutungen
Süßes Kätzchen zeichnen - Schritt für Schritt Skizze
Süßes Kätzchen: Schritt für Schritt Skizze

 

Katzenportrait zeichnen

Auch hier beginnt alles mit einer groben Skizze mittels Grundformen und Hilfslinien. Hier werden dann nach und nach Details ergänzt. Die Hilfslinien und Grundformen können weg radiert werden, das Fell und Details ergänzt werden. Im letzten Schritt runden weitere Details die Zeichnung ab.

Katzenportrait zeichnen lernen Tutorial
Katzenportrait zeichnen lernen Tutorial

 

Sitzende Katze

Die drei groben Grundformen (Ovale und Kreise) bilden den Kopf, das Hinterteil und dazwischen den Oberkörper der Katze. Details werden zunächst grob an skizziert, dann weiter verfeinert und Hilfslinien weg radiert. Zum Schluss können Fellmaserung und das Gesicht ausgearbeitet werden.

Sitzende Katze zeichnen lernen Tutorial
Sitzende Katze zeichnen lernen Tutorial

 

Sitzende Tigerkatze

Rechts seht Ihr die Vorzeichnung mit den Grundformen und links ein ausgearbeitetes Bild mit Fellzeichnung.

 

Liegende Katze

Kaum einem Tier gelingt es beim liegen so lässig auszusehen wie eine Katze.

 

Eine laufende Katze von der Seite

In dieser Pose lässt sich eine Katze ziemlich einfach darstellen. In der Zeichnung rechts habe ich auf Schattierungen und unnötige Felldetails verzichtet um die eigentliche Körperform hervorzuheben.

 

Eine laufende Katze leicht von vorn

Auch diese Pose zeigt die Anatomie einer Katze sehr gut. In der Zeichnung sind einige Details, aber keine Schattierungen enthalten.

 

Eine Katze von der Seite zeichnen

Ganz links seht Ihr wieder die Grundzeichnung und daneben die eigentliche Zeichnung mit Fellschattierungen. Im letzten Schritt habe ich die Katze koloriert.

 

Katze springt runter

Hier eine Zeichnung einer Katze, die irgendwo herunter springt. Zuerst die Vorzeichnung mit Grundformen und Rahmen, dann die Zeichnung mit Schattierung und zuletzt die Koloration.

 

Mit der Pfote nach etwas greifen

Hier seht Ihr eine verspielte getigerte Katze, welche mit den Pfoten nach etwas greift.

 

Schleichende Katzen

Diese Katze schleicht umher und dreht sich grade beim Gehen. In der Zeichnung habe ich noch das Fell schattiert.

 

Fauchende Katze zeichnen

Wenn sich eine Katze bedroht fühlt krümmt sie den Rücken und streckt diesen nach oben und beginnt zu fauchen.

 

Ein Kätzchen zeichnen

Bei Kätzchen empfiehlt es sich mit dem Kindschenschema zu arbeiten und den Kopf sowie die Augen vergrößert darzustellen. Auch das Fell ist viel flauschiger als bei einer erwachsenen Katze.

 

Weitere Seiten

 

Aus dem Blog

 

Aus dem Forum

7 COMMENTS

  1. Ich finde diese kleinen Impulse zum Zeichnen sehr gut! Mit Hilfe dieser habe ich eine Meerjungfrau auf einem Felsen gezeichnet, der auf einer Insel steht. Unten sieht man dann noch das blaue klare Wasser und hinten den Sonnenuntergang. Auf dieser Insel steht eine Palme und einen Sandstrand hat es auch noch.

    • Hallo Alena,

      danke für deine Rückmeldung und deinen kleinen Erfahrungsbericht.
      Vielleicht schaffe ich es über die Feiertage auch wieder neue Tutorials zu erstellen, vorallem zu Themen, die bisher zu kurz gekommen sind. 😉

      LG Steffi

  2. Ich habe es aus probiert und bei mir hat es nicht geklappt. Es ist voll nicht hilfsreich.
    Du musst noch besser lernen zu Zeichnen und zu erklären.

    Bitte etwas ausführlicher das nächste mal.

    Als info ich bin die bekannteste influrencerin der welt

    • Hallo Frosch.
      Überraschung, dein Kommentar wurde, trotz Polemik, freigeschaltet. 😉

      Wäre hilfreich, wenn du schreiben würdest WO genau du mehr Infos gebraucht hättest und WAS genau dir fehlt. Deine falsche E-Mailadresse verhindert leider, dass ich da genauer nachfragen kann.

      Vielleicht das nächste Mal nicht nur destruktiv, sondern konstruktiv Kritik üben?

  3. Danke für deine tollen Erklärungen und Zeichenschritten!
    Es hilft mir sehr, noch besser beim Katzen zeichnen zu werden 🙂

    LG

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich betreibe diese Seite schon seit 2004 und pflege sie während meiner Freizeit. Es freut mich, dass ich schon Vielen mit meiner Seite helfen und Mut machen konnte. Außerdem schreibe ich einen Kunstblog und betreibe ein Zeichenforum. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, schreib mir gerne eine E-Mail!