Zeichnen lernen

Der online Zeichenkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger

Teilen macht Freu(n)de!

Annonce

*Amazon Partnerlink
Unterstütze diese Seite mit Kauf eines mit * gekennzeichneten Produktes.

Teilen macht Freu(n)de!

Annonce

*Amazon Partnerlink
Unterstütze diese Seite mit Kauf eines mit * gekennzeichneten Produktes.

Grundlagen

In dieser Kategorie findet Ihr die Grundlagen des Zeichnens und Malens.

Zeichnen lernen können möchte jeder eigentlich gerne. Und tatsächlich kann jeder, der möchte, einfach jederzeit anfangen zu zeichnen und ausprobieren wie er will. Klar hat jeder andere Ansichten, was das Ergebnis betrifft und es hat nicht jeder das Talent zum begnadeten Künstler, doch immerhin ist kein Meister vom Himmel gefallen. In der Kunst gibt es kein Gut oder Schlecht. Jeder sieht Striche, Linien oder komplexere Figuren mit anderen Augen. Zeichnen lernen ist dennoch immer auch mit üben verbunden.

Grundlagen des Zeichnens
Grundlagen des Zeichnens

Merke: Talent kann Fleiß nicht ersetzen!

Wer also regelmäßig übt, Spaß an der Sache hat und sich öfters neue Maßstäbe setzt, kann sehr weit kommen. Der Spruch Übung macht den Meister hat hier vollkommen seine Berechtigung. Ob als Hobby oder womöglich beruflich, zeichnen und malen kann man an jedem Ort (Zuhause im Wohnzimmer oder unterwegs im Park) problemlos.

Zudem braucht man sich nicht erst teure Ausrüstung anzuschaffen, wie beispielsweise beim Tennis. Es reichen schon ein Papierblock und ein einfacher Kugelschreiber, um sich künstlerisch zu betätigen. Was immer bei Deinen Versuchen herauskommt, wichtig ist, dass Du Deine Ziele anfangs nicht zu hoch steckst und die Geduld nicht verlierst. Sonst können erste Versuche ziemlich frustrierend sein, und das wäre doch Schade.

Also viel Spaß beim malen und zeichnen!

Grundlagen des Zeichnens & aus dem Kopf zeichnen

Aus dem Kopf zeichnen
Nicht jeder hat das Vorstellungsvermögen, die Übung bzw. Erfahrung um perfekte Bilder aus dem Kopf zu zeichnen.
Da ich seit frühester Kindheit allerdings nur aus dem Kopf heraus gezeichnet habe, kann ich im Bereich Erfahrung sicherlich einiges vorweisen.

Sicherlich hat mich das Zeichnen mit Kugelschreiber, welchen man ja nicht weg radieren kann, in gewisser hinsicht trainiert. Man muss bedachter zeichnen und sich jeden Strich einzeln überlegen.

Grundlagen (Formen)
Nach einigen Jahren stieß ich dann auf ein faszinierendes Buch („Zeichnen und Malen“ von Brian Bagnall*) in dem sehr anschaulich die Verwendung der Grundformen erklärt wurde.
Mittels eines weiteren Buches („How to draw Cartoon Animals – Comics leicht gemacht“ von Christopher Hart) erkannte ich, dass die Verwendung relativ simpel ist. Und so probierte ich es selbst aus.

Die Umgewöhnung war anfangs nicht einfach, da ich immer das komplette Motiv vor skizziert und ausgearbeitet hatte. Ich musste lernen das Motiv auf die Grundformen wie Kreise und Vierecke zu reduzieren.

Abzeichnen
Nach einer Weile hatte ich den Bogen raus und wagte mich dann auch an Vorlagen wie Fotos. Die Technik das Motiv zu reduzieren musste ich dann nun auch auf Fotos anwenden. Dabei half mir, dass ich das Motiv zudem noch in einem Rahmen begrenzt habe.

Am schwierigsten sind freilich die Proportionen richtig wieder zu geben. Selbst mit den Grundformen war dies nicht so leicht. Daher habe ich den Begrenzungsrahmen ergänzt, welcher mir half abzuschätzen wie die Proportionen zu sein hatten. Weitere Hilfslinien Schritt für Schritt im Bild helfen sich langsam an eine brauchbare Skizze heran zu tasten.

Weitere Seiten

Aus dem Blog

 

Produktempfehlungen

*Amazon Partner-Link

Amazon: Material Staedtler Mars Zeichenbleistift Lumograph
Staedtler Mars Lumograph

Amazon: Material Faber-Castell Bleistift CASTELL 9000 12er Design Set
Faber-Castell Bleistift 12er Design Set

Amazon: Buch Das neue Garantiert zeichnen lernen von Betty Edwards
Das neue Garantiert zeichnen lernen

Amazon: Material Hahnemühle Skizzenbuch 140g m² DIN A 4 quer
Hahnemühle Skizzenbuch A4 quer

Amazon: Material Clairefontaine Skizzenblock Sketch Spiralbindung DIN A 5 hoch
Clairefontaine Skizzenblock DIN A 5

Amazon: Buch Die Kunst des Zeichnens: Die große Zeichenschule
Die Kunst des Zeichnens

Tipps für Anfänger

Zeichnen lernen für Anfänger Wer den Entschluss gefasst hat als absoluter Neuling auf dem Gebiet zeichnen und malen mit diesem neuen Hobby anzufangen, sucht zunächst einige Tipps, die dabei helfen könnten. Aber es gibt (leider) keine ultimativen Tipps und Tricks,…

Kunstrecht

Kunstrecht An dieser Stelle findest du die grundlegenden Informationen rund ums Kunstrecht, also Urheberrecht, Recht am eigenen Bild und was du als Künstler beachten musst, insbesondere dann, wenn du deine Bilder ins Internet stellst oder dir Fotovorlagen für deine Bilder…

Tipps & Tricks

Tipps und Tricks beim Zeichnen Mit den Tipps und Tricks auf dieser Seite kommst du beim Zeichnen und Malen bestimmt wieder weiter. Manchmal erleichtern gewisse Techniken das Lernen ungemein. Probier’s mal aus! 😉 Diverse Zeichnen-Tipps Inspirationen nutzen – Kataloge, Photos,…

Schattieren & Schraffieren

Schattieren und Schraffieren In diesem Artikel erkläre ich die Grundlagen zum Thema Schattieren und Schraffieren. Das grundlegende Malmittel um dies am besten zu üben, ist der Bleistift, da sich dieser sowohl schraffieren als auch verwischen lässt. Wer gezielt Schraffuren üben…

Perspektivisch zeichnen

Perspektivisch zeichnen Auf dieser Seite geht es darum wie man Perspektivisch zeichnen lernen kann und welche Grundlagenkenntnisse dafür relevant sind. Einmal die Betrachterperspektive zu wechseln kann in einem Bild sehr viel Spannung erzeugen. In diesem Artikel zähle ich die verschiedenen…

Räumliches Zeichnen

Räumliches Zeichnen Räumliches Zeichnen ist die Grundlage für eine dreidimensionale Wirkung innerhalb eines Bildes. Wer nicht einen flachen Eindruck vermitteln möchte, sondern von Tiefe und Weite, findet hier die wesentlichen Mittel und Merkmale, wie ihm das gelingen kann. 😉  …

Farbenlehre

Farbenlehre Das Grundprinzip der Farbenlehre sind das Farben Sehen und die Farbmischungen. Farben geben einem Bild eine besondere Note. Mit ihnen lassen sich Stimmungen und Eindrücke erreichen, die ohne Farben nicht möglich wären. Wildes Mischen von Farben hat aber selten…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen