Farben und Stifte

Beitrag teilen: Share on Facebook Share on Google+ Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Email this to someone Print this page

Bleistifte, Kohle- und Graphitstifte

Man kann mit diesen Stiften nicht nur Konturen vorzeichnen, sondern auch komplette Bilder damit ausgestalten. Bleistifte sind üblicherweise das Einsteigermedium, da diese sehr günstig und leicht zu bedienen sind.

Grafitstifte sind den Bleistiften recht ähnlich, haben aber keine Holzummantelung. Der Umgang mit ihnen ist also nicht sonderlich anders als mit Bleistiften.

Kohle gibt es entweder als Stücke oder als Kohlestifte. Diese haben einen sehr dunklen, schwarzen Strich und eigenen sich für ausdrucks- und kontraststarke Bilder.

 

Härtegrade

Bei Blei- und Graphitstiften gibt es unterschiedliche Härtegrade. Diese zeigen an wie weich bzw. hart die Minie innerhalb des Stiftes ist. Je weicher der Stift, desto dunkler der Strich. Je härter der Stift, desto heller der Strich.

Es empfiehlt sich bei umfangreichen Schattierungen mit mehreren Härtegraden zu arbeiten. Üblicherweise reichen 3-4 verschiedene Härtegrade aus um ein ansprechendes Bild zu zeichnen.

Welche Härtegrade Ihr nehmt, bleibt ganz Eure Entscheidung. Einfach mal verschiedene Varianten ausprobieren!

Härte Charakter Verwendung
9B    
8B    
7B sehr weich, tiefschwarz für künstlerische Zwecke, Skizzen, Studien, Entwürfe
6B   Schattierungen
5B    
4B    
3B    
2B weich, tonsatt zum Freihandzeichnen und Schreiben, Schattierungen
B    
HB mittel

zum Schreiben und linearen Zeichnen, Vorzeichnen

F    
H hart für geometrische u. technische Zeichnungen, Vorzeichnen
2H    
3H    
4H

sehr hart

für technische Detailpläne u. graphische Darstellungen
5H   technische Zeichnungen
6H    
7H

extrem hart

für Spezialzwecke (Lithographie, Karto- bzw. Xylographie)

8H    
9H    

 

Produktbeispiele

*Amazon

Amazon: Zeichenstifte mit Papierwischer und Knetradierer
Zeichenstifte mit Papierwischer und Knetradierer
Amazon: LYRA Art Design Metalletui
LYRA Art Design Metalletui
Amazon: Royal & Langnickel Graphit-Skizzierset
Royal & Langnickel Graphit-Skizzierset

Amazon: KOH-I-NOOR Bleistifte
KOH-I-NOOR Bleistifte
Amazon: Derwent Graphic Bleistifte
Derwent Graphic Bleistifte
Amazon: Faber-Castell - Bleistifte 9000
Faber-Castell - Bleistifte 9000

 

Weitere Seiten

 

Buntstifte

Buntstifte gibt es in sehr vielen verschiedenen Variationen. Auch die Minen dieser Stifte kÄnnen unterschiedliche Härtegrade aufweisen. Üblicherweise sind die günstigeren Buntstifte von nicht ganz so guter Qualität. Diese sind härter, dadurch wird der Farbauftrag fleckig mit viel weißen Stellen.

Hochwertige und höherpreisige Bunstifte haben weichere Minen, damit kann man einen viel satteren und deckenderen Farbauftrag bewerkstelligen. Hierfür muss allerdings ein entsprechender Druck angewandt werden (von Marke zu Marke unterschiedlich). Auch nutzen sich die Stifte schneller ab, da mehr Farben auf das Papier übertragen werden.

Diese hochwertigen Buntstifte sind für Künstler reizvoller aufgrund der hÄheren Farbqualität und Farbauswahl.

 

Produktbeispiele

*Amazon

Amazon: Royal & Langnickel  Buntstift-Set
Royal & Langnickel Buntstifte
Amazon: Faber-Castell - Farbstifte CASTLE
Faber-Castell - Farbstifte CASTLE
Amazon: STABILO Trio dick
STABILO Trio dick
Staedtler Noris Club Farbstifte
Staedtler Noris Club Farbstifte
Amazon: Derwent Studio Buntstifte
Derwent Studio Buntstifte
Amazon: Faber-Castell Polychromos Künstlerfarbstifte
Faber-Castell Polychromos Künstlerfarbstifte

 

Weitere Seiten

 

Filzstifte

Neben ganz günstigen Filzstiften aus dem Supermarkt gibt es auch hier einige Marken deren Qualität sich in gleich bleibenden Farben (wenn man einzelne Stifte nach kauft), hoher Farbauswahl, hoher Langlebigkeit und angenehmen Farbauftrag (angenehme Strichführung) auszeichnen.

 

Produktbeispiele

*Amazon

Amazon: Pelikan - colorella star Fasermaler
Pelikan - colorella star Fasermaler
Amazon: Faber-Castell - Doppelfasermaler
Faber-Castell - Doppelfasermaler
Amazon: Staedtler Jumbo Fasermaler
Staedtler Jumbo Fasermaler
Amazon: STABILO Pen
STABILO Pen
Amazon: STABILO Pen 30er Metalletui
STABILO Pen 30er Metalletui
Amazon: Faber-Castell - Tuschestift PITT artist pen
Faber-Castell - Tuschestift PITT artist pen

 

Weitere Seiten

 

Marker

Mit Markern kann man, im Gegensatz zu Filzstiften, Flächen ebenmäßig und nahezu frei von Streifen ausmalen. Besonders effektiv funktioniert dies, wenn man spezielles Marker- bzw. Layoutpapier benutzt. Möglich wird dies durch den Alkoholgehalt in der Farbe dieser Stifte. In Kombination mit dem geeigneten Papier können hier sehr schöne Effekte erzielt werden.

Es gibt verschiedene Firmen und Marken, welche Marker zu stark unterschiedlichen Preisen anbieten. Bei besonders hochwertigen Markern kann man die Spitzen ersetzen und die Farben nachfüllen (erhältlich in Fläschen).

Der Umgang mit Markern erfordert einiges an Übung und das nötige Wissen wie man diese korrekt benutzt.

 

Produktbeispiele

*Amazon

Copic Ciao Marker Basis, 12-er Set
Copic Ciao Marker Basis
Copic Marker Basis, 12-er Set
Copic Marker Basis
 Touch Marker 12er Set Main Color
Touch Marker
 Stylefile Marker 12er Set Main A
Stylefile Marker
 Alpha Design Marker 12er Set Basic Main Colours
Alpha Design Marker
 Delta MARKER 12er Set Main Colors
Delta MARKER
 Chameleon Marker Set Primary Tones Pen-Set 5 Stifte
Chameleon Marker
   

 

Weitere Seiten

 

Wachsmaler und Ölpastelle

Wachsmaler werden zwar gerne mit Kindermalerei in Verbindung gebracht, aber eigentlich tut man diesen Stiften damit Unrecht. Auch ein ernsthafter Künstler kann mit Wachsmalkreiden arbeiten.

Ähnlich den Wachstiften sind die Ölpastelle. Aufgrund des hohen Ölgehalts ist der Farbauftrag sehr gut deckend und kräftig. Man kann mit ein wenig Benzin auch die Farben verlaufen bzw. verwischen lassen.

 

Produktbeispiele

*Amazon

Pelikan - Wachsmalstifte
Pelikan Wachsmalstifte
Stockmar - Wachsmalblöcke
Stockmar - Wachsmalblöcke
Faber-Castell - Dreikant Wachsmalstifte
Faber-Castell - Wachsmalstifte
 12er "GIOCONDA" Ölpastelle / Ölpastellkreiden / Zeichenkreiden
Koh-I-Noor Ölpastellkreiden
 CARAN d'ACHE - NEOPASTEL weiche Ölpastelle / Pastellkreide - 12 Stück
Caran d'Ache - weiche Pastellkreide
 Talens Van Gogh Ölpastelle Set 60 Farben
Talens Van Gogh Ölpastelle

 

Pastelle und Kreiden

Für weiche Farbverläufe und zwarte bis kräftige Farben kann man mit Pastellen und Kreiden arbeiten. Hierbei wird auch viel mit den Händen bzw. Fingern gearbeitet um die Striche zu verwischen und so auch Farben zu vermischen.

Im Gegensatz zu Ölpastellen sind Pastellkreiden bzw. Softpastelle trocken und weich in der Konsistenz. Man kann Pulver von diesen Kreiden abreiben um mit diesem beispielsweise größere Flächen zu färben.

 

Produktbeispiele

*Amazon

Professionelle Pastellkreiden
Professionelle Pastellkreiden
Pastellstifte von KOH-I-NOOR
KOH-I-NOOR Pastellstifte
Faber-Castell Polychromos 24er Etui Künstler-Pastellkreide
Faber-Castell Polychromos Pastellkreide

 

Weitere Seiten